Studium Chorale


Studium Chorale arbeitet seit 2005 als professioneller Kammerchor. Künstlerischer Leiter ist Hans Leenders. Das 1972 von einigen Studierenden am Maastrichter Konservatorium gegründete Ensemble hat sich zu einem der Ton angebenden Kammerchöre der Niederlande mit einer intensiven Konzertpraxis entwickelt.

Die Besetzung des Chores variiert von ungefähr 8 bis 40 Sängern. Das Repertoire von Studium Chorale umfasst Chorliteratur aus fünf Jahrhunderten, von polyphoner Musik der Renaissance bis hin zu neuesten Auftragskompositionen. Der Chor trat auf mit Kompositionen und Uraufführungen von Henry Delnooz, Ton de Leeuw, Jo Van den Booren, Lowell Dijkstra, Jeanne Demessieux, Daan Manneke, Roderik de Man und Marijn Simons und arbeitet regelmäßig mit Ensembles wie Florilegium Musicum, dem Ensemble ’88, und dem ehemaligen Limburgischen Symphonie Orchester (LSO) zusammen. Gastdirigenten waren u. a. Ed Spanjaard, Steffen Schreyer und Eric Van Nevel. Regelmäßige Radio- und Fernsehaufnahmen runden die Aktivitäten ab.

www.studiumchorale.nl

Programm
07. Juli 2017, 20:00 Uhr

Norwegian serenade



Weitere Termine »