Latvian Voices


Die „Latvian Voices“ führen Musik verschiedener historischer Epochen und Stilrichtungen auf. Doch ihre Herzen gehören vor allem dem lettischen Volkslied. Bei ihren Auftritten tragen sie Kostüme mit eingewebten Sonnensymbolen ihrer lettischen Ahnen. Diese Symbole begleiten die Sängerinnen wie kleine Amulette um die ganze Welt.2014 wurde „Latvian Voices“ zum musikalischen Botschafter für das Europäische Kulturhauptstadtjahr in Riga gekürt und führte innerhalb der World Choir Games in Riga zusammen mit den legendären „The King’s Singers“eine neue Komposition des lettischen Komponisten Eriks Ešenvalds auf.

Zuletzt produzierte Latvian Voices das neue Album „Zeit der Wunder“ bei Universal Music – zusammen mit der deutschen Vokal-Band „Viva Voce“ -Produzent ist der bekannte Komponist und Liedermacher Rolf Zuckowski.

Programm
07. Juli 2017, 20:00 Uhr

Norwegian serenade



Weitere Termine »